deutsch english

Casa Boccia

Casa Boccia

… sicher ein Treffer!

In einem landwirtschaftlich genutzten Tal von Ponta do Sol liegt das gepflegte Haus auf 500 m Höhe. Der Ausblick von der Veranda streift über grüne Hänge zum Meer.

Die Casa Boccia besteht aus einer sehr großen Wohnküche, Wohnzimmer (Musikanlage und TV mit spanischen und portugiesischen Programmen) und Duschbad zu ebener Erde sowie dem Schlafzimmer (französisches Bett 1,50 x 1,95 m. keine Fußbegrenzung) im oberen Stockwerk. Das Schlafzimmer hat einen besonders schönen Blick auf die gegenüberliegende Hänge und bis zum Meer. In beiden Stockwerken ist eine elektrische Heizung eingebaut, die im Sommer auch als Klimaanlage zu nutzen ist.

Ein Moskitonetz ist vorhanden.

Zum Haus gehören etwa 3.000 qm Land. Hauptsächlich sind das große Nutzgärten in Hanglage mit diversen Obstbaumarten (Orangen, Pflaumen, Avocados - wenn sie reif sind, dürfen die Gäste gern ernten). Eine Rasenfläche mit gemütlicher Sitzgelegenheit befindet sich vor dem Haus. Auch ein Grillplatz sowie – für Madeira aussergewöhnlich – eine ebenbödige Boccia (oder Boule-)Bahn stehen zur Verfügung. Ein paar Schritte vom Haus entfernt verläuft eine Levada. Folgt man ihr durchs Tal, kann man zur Levada Nova aufsteigen, an der entlang man über einen Rundweg zum Ferienhaus zurückkehren kann. Die Levada Nova bietet schöne Wandermöglichkeiten in östlicher wie in westlicher Richtung. Zum nächstgelegenen Supermarkt und Restaurant bedarf es einer Autofahrt von 3 km Länge.

Kartenansicht über Google Maps

Der Duft aus dem Orangenhain war märchenhaft. Nach jeder Wanderung habe ich mich gefreut, in unser hübsches Ferienhaus auf die Terrasse zurück zu kommen.

Gast aus Düsseldorf

Eckdaten

  • Preis: EUR 54,– pro Nacht
  • Belegung: 2 Personen, evtl. mit (Klein-)Kind
  • Größe: circa 50 qm
  • Endreinigung: EUR 25,–
  • Bettwäsche, Handtücher und Waschmaschine sind vorhanden
  • Garten, Veranda und nicht zuletzt Boccia-Bahn

Buchungsanfrage erstellen